Gut beraten, gut behandelt!

Leistungen

Dr. Pisecky ist auf persönliche Beratung unter Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse bedacht. Alle möglichen therapeutischen Optionen werden sorgfältig abgewogen und ein umfassendes Behandlungskonzept erstellt. Durch seine Tätigkeit als Oberarzt am Kepler Universitätsklinikum kann er die Kompetenzen eines multidisziplinären Teams anbieten.

Konservative Medizin

  • Infiltrationstherapie an Wirbelsäule und Gelenken
  • Versorgung mit orthopädietechnischen Geräten (Einlagen, Schienen, Behelfsmittel)
  • Manuelle Medizin (Chirotherapie)
  • Botoxtherapie der spastischen Muskulatur der Extremitäten
  • Sporttaping, Kinesiotaping
  • Beratung vor Operationen am Bewegungsapparat


Operative Medizin

  • Kinder- und Jugendorthopädie (angeborene und erworbene Deformitäten von Hüfte, Knie und Fuß; x/o-Bein-Achsabweichungen, Längendifferenzen an der unteren Extremität)
  • Fußchirurgie (Abnützungen, Fehlstellungen vom Kind bis zum Erwachsenen)
  • Arthroskopie (Knie, Sprunggelenk)
  • Endoprothetik (Knie, Hüfte)
  • Kleine Hand- und Ellbogenchirurgie des Erwachsenen (Carpaltunnelsyndrom, schnellender Finger, Ganglion; Tennis-/Golferellbogen)


Ärztekammerdiplome

  • Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie
  • Arzt für Allgemeinmedizin
  • Manuelle Medizin
  • Sportmedizin
  • Notarzt
  • Fortbildung

Wahlarzt – Kosten

Als Wahlarzt habe ich keinen Vertrag mit den Krankenkassen.

Das bedeutet für Sie, dass ich Ihnen die Aufmerksamkeit geben kann, die Sie erwarten.
Zeit für Ihr Anliegen, kurze Wartezeiten und professionelles Service sind mir wichtig.
Rezepte, Verordnungen und Überweisungen von Wahlärzten zu Vertragspartnern der Krankenkassen sind gleichermassen gültig. Sie müssen nur zuvor vom Chefarzt der jeweiligen Kasse genehmigt werden. Danach ist lediglich der übliche Selbstbehalt bzw. Rezeptgebühr fällig.

Als Wahlarzt verrechne ich direkt mit Ihnen.

Sie können meine Honorarnote bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse zur Rückerstattung des Kassenanteils einreichen.
Entsprechende Krankenzusatzversicherungen übernehmen den Selbstbehalt, informieren Sie sich bei Ihrer Versicherung.

Welche Kosten kommen bei einer Behandlung auf Sie zu?

Erstordination ab 140 Euro
Ausführliche Anamnese, Untersuchung und Erstellung des Behandlungsplanes, ggf. erste manualtherapeutische Therapie

Folgeordination ab 80 Euro (je Zeitaufwand)

Wenn doch eine Operation notwendig wird

Ich berate Sie
Ich kläre Sie ausführlich über die geplante Operation und deren Verlauf auf und plane mit Ihnen die erforderlichen Vorbereitungen, sowie die zu erwartenden Nachbehandlungen und Therapien.

Ich helfe bei der Organisation
Die notwendigen organisatorischen Maßnahmen im Vorfeld übernehme ich für Sie und begleite Sie durch den stationären Aufenthalt.

Kepler Universitätsklinikum
Operative Eingriffe führe ich für Sie gerne am Kepler Universitätsklinikum Linz durch. Dafür entstehen für Sie keine zusätzlichen Kosten.

Breites medizinisches Spektrum
Mein operatives Spektrum umfasst neben dem Schwerpunkt der Kinder- und Jugendorthopädie, Fußchirurgie, Arthroskopie, Endoprothetik, kleine Hand- und Ellbogenchirurgie des Erwachsenen.

Wie kann ich Sie unterstützen?

Ordination

Termine nur nach Vereinbarung.

Auch Abendtermine bis 20:00 auf Anfrage.

Telefonische Vereinbarung
von Mo-Fr, 08.00-16.00 Uhr

Fadingerstraße 17/Hochparterre, 4020 Linz

Zugang zur Ordination ist barrierefrei,
Lift vorhanden

+43 732/290 600-70

ordination@dr-pisecky.at